Tipps zu Fehlern bei App-Updates

Wenn Sie Probleme oder Fehlermeldungen bei den App-Updates haben, sind die Fehler mit untenstehenden Tipps behoben.

 

iOS

  1. Status der Apple-Rechenzentren abfragen: App Store-Link
    Eintrag mit rotem Punkt > Problem liegt bei Apple, abwarten

  2. Softreset des iPhone/iPad: Power- und Hometaste gleichzeitig drücken, loslassen, wenn das Apple-Logo erscheint; das iPhone oder iPad startet nun und baut eine neue Verbindung zum Apple-Server auf

  3. De- und Neuinstallation des veralteten Apps:
    – Gewünschtes App-Icon gedrückt halten, bis es zu wackeln beginnt
    – X-Symbol antippen (in der linken oberen Ecke des Icons)
    – Löschvorgang bestätigen
    – App-Store öffnen und App neu installieren
    – Info: Bei Kauf-Apps ist ein erneuter Download kostenlos
    Nach der Neuinstallation ist die aktuelle App-Version auf dem Gerät aktiviert.

  4. Wenn das App immer noch nicht läuft, hilft meist eine komplette Ab- und Anmeldung im Store:
    – Komplette Abmeldung: Einstellungen > iTunes & App Store > Klick auf Ihre Apple-ID > Abmelden
    – Neu anmelden und Daten neu eingeben
    – Update-Installation wiederholen


Android

  1. App neu installieren
    Google Play Store > «Schweizer Revue» suchen > «Deinstallieren» antippen und mit OK bestätigen > Erneut installieren.

  2. Daten im Play Store löschen
    Gerät > Einstellungen > Anwendungsmanager (variabel je nach Modell) > Beenden erzwingen > Daten löschen

  3. Entfernen und Neuinstallation von Google-Konto
    Gerät > Einstellungen > Konten > Google > Entfernen > Konto wieder hinzufügen
 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch