Herzlichen Dank

Zahlreiche Leserinnen und Leser haben in den letzten zwölf Monaten die gedruckte Ausgabe der «Schweizer Revue» mit einem freiwilligen Abonnementsbeitrag unterstützt. Für diesen Support dankt die Redaktion herzlich! Der so zum Ausdruck gebrachte Rückhalt bestärkt die Redaktion in ihrer Absicht, die «Revue» auf lange Sicht auch auf Papier anzubieten – und das in der gewohnten Qualität. Konkret war es uns dank der Unterstützung möglich, journalistisch aufwendige Themen in der nötigen Tiefe abzuhandeln, so etwa die Wirren ums E-Voting und die Recherchen im Hinblick auf den Schweizer Wahlherbst 2019. Die Zuwendungen ermutigen uns, für eine «Revue» einzustehen, die ein lesbares und für jene, die die Papierversion bevorzugen, auch greifbares Bindeglied zur alten Heimat bleibt.

Marc Lettau, Chefredaktor

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Die Freigabe der Kommentare erfolgt innert 1–3 Tagen. Die Redaktion behält sich vor, diskriminierende, rassistische, ehrverletzende oder hetzerische Kommentare nicht zu veröffentlichen. Unsere ausführlichen Kommentar-Spielregeln finden Sie hier.
 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch