Leben und arbeiten im Ausland

Auswanderung geschieht nicht auf Knopfdruck – wer umzieht, hat zahlreiche Vorbereitungen zu treffen.

Unter www.swissemigration.ch stellt die Konsularische Direktion des EDA eine Übersicht über die erforderlichen Schritte zur Planung eines Umzugs ins Ausland zur Verfügung. Studierende, Erwerbstätige oder auch Rentnerinnen und Rentner finden eine Vielzahl von Ratgebern und länderspezifischen Dossiers, inklusive einer Checkliste online. Dieses Angebot dient auch Schweizerinnen und Schweizern, die bereits im Ausland sind. Hier hat das EDA insbesondere an jene gedacht, die eine Rückkehr in die Schweiz planen.

Auswanderung

Ob Meldewesen, Steuern, AHV/IV, Krankenkasse oder Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen: Mit Hilfe der Onlineinformationen fällt die Orientierung über die vielen einzelnen Schritte leichter, die vor beziehungsweise während der Auswanderung einzuleiten sind.

Zum Angebot gehören Ratgeber zu den Themen «Auslandsaufenthalt», «Auswanderung», «Ruhestand im Ausland», «Sprachaufenthalt und Studium im Ausland», Arbeiten und Stellensuche im Ausland und vielem mehr. Länderdossiers ergänzen das Angebot mit Angaben zur EU, den USA, Thailand und 18 weiteren Staaten.

Reicht das Angebot nicht aus, um Klarheit zu schaffen, kann kostenlos die Helpline des EDA per E-Mail oder Telefon kontaktiert werden. Auch die schweizerischen Vertretungen helfen mit Informationen.

> www.swissemigration.ch

Vernetzung

Im Gleichschritt mit der Weiterentwicklung von Onlinediensten und innovativen Vernetzungstools wachsen die Möglichkeiten, im Ausland den engen Kontakt mit der Heimat aufrechtzuerhalten.

Nützliche Quellen sind Webseiten diverser Bundes- stellen, Newsletter und soziale Medien (Facebook, Twitter, Instagram) vieler schweizerischer Vertretungen.

Die Auslandschweizer-Organisation (ASO) wiederum bietet die «Schweizer Revue», eine Webseite, einen Newsletter und die Plattform SwissCommunity.org an. Ihr Netzwerk sind die Schweizer Vereine im Ausland, die ihrerseits ihren Mitgliedern Events und Informationen anbieten.

> www.youngswissabroad.ch

> www.revue.ch

> www.aso.ch

Rückkehr

Eine Rückkehr in die Schweiz will genauso gut geplant sein wie eine Auswanderung. Sie bedarf grundsätzlich derselben Schritte in umgekehrter Richtung. Besonders Personen, die lange Jahre fern der Heimat gelebt haben, sollten sich dessen bewusst sein.

Der Ratgeber «Rückkehr» hilft mit Hinweisen bei Stellensuche in der Schweiz und führt Sie mit allgemeinen Informationen durch den bevorstehenden Prozess.

> Ratgeber «Rückkehr»

(www.eda.admin.ch > Leben im Ausland > Publikationen und Statistiken > Rückkehr)

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Die Freigabe der Kommentare erfolgt innert 1–3 Tagen. Die Redaktion behält sich vor, diskriminierende, rassistische, ehrverletzende oder hetzerische Kommentare nicht zu veröffentlichen. Unsere ausführlichen Kommentar-Spielregeln finden Sie hier.
 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch