Vielen Dank, Tim Guldimann!

Seit Oktober 2015 war Tim Guldimann unser ASO-Nationalrat. Auf den 15. März ist er unerwartet zurückgetreten. Das ist bedauerlich. Aber natürlich ist sein Entscheid zu respektieren. Als Nationalrat war Tim Guldimann eine Art Fahnenträger der Auslandschweizerinnen und -schweizer, ein sichtbares Symbol mit einer für uns ganz besonderen Rolle, die er ausgezeichnet wahrgenommen hat. Er hat sich unermüdlich für unsere Anliegen, E-Voting, Sozialversicherungen, Bankenpolitik und anderes eingesetzt und in Zusammenarbeit mit der parlamentarischen Gruppe «Auslandschweizer» und der ASO-Geschäftsstelle viel angestossen und vertieft. Dafür danke ich Tim Guldimann, der sich auch weiterhin im Auslandschweizerrat engagieren wird, im Namen der ASO sehr herzlich.

Remo Gysin, Präsident ASO

Comments (1)
  • Guido Schmid
    Guido Schmid at 28.05.2018
    ... dann wäre es schön, wenn man an dieser Stelle auch mal erfahren würde, was
    Tim Guldimann für uns Auslandschweizer erreicht hatte! Ich hatte ihn immer nur als «Mitsitzer» wahrgenommen und ich staune, dass man seinen Wegzug überhaupt bemerkt – oder bedauert! Seine frühere Tätigkeit als Botschafter und Bundesratbeauftragter darf nicht dazu verleiten, sich vor ihm immer noch zu verbeugen! Was früher war, war früher! Ich schaue auf das «jetzt»... Nichts für Ungut!

Write new comment

Die Redaktion behält sich vor, diskriminierende, rassistische, ehrverletzende oder hetzerische Kommentare zu löschen oder die Kommentarfunktion für diesen Artikel zu schliessen.
Schwerpunkt
22.05.2018

Kosovo, unser Kanton

Im Februar hat Kosovo den zehnten Jahrestag seiner Unabhängigkeit gefeiert. – Was das mit der Schweiz zu tun hat? Vieles, denn die Bezüge zwischen den...

Weiterlesen

Das Stimmvolk hat am 4. März eine massive Attacke auf das Schweizer Radio und Fernsehen mit grossem Mehr abgewehrt. Doch die Sparforderungen an die...

Weiterlesen

Bis 2024 werden alle Schweizer Radiostationen ihre Programme über ein digitales Signal ausstrahlen. Dies bedeutet das Ende des UKW-Funks. Mit...

Weiterlesen

Vladimir Petkovic führt das Schweizer Nationalteam an die Fussball-WM – in einer Konstellation, wie sie vor einigen Jahren kaum jemand erwartet hätte....

Weiterlesen
 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch