Das ABC des politischen Systems der Schweiz auf einen Klick

Wie wird ein Stimmzettel richtig ausgefüllt? An wen muss man sich wenden, wenn man das Stimmmaterial nicht erhalten hat? Können auch die Auslandschweizerinnen und -schweizer abstimmen? Wer kann elektronisch abstimmen? Wer kann eine Volksinitiative lancieren? Welche Rolle hat eine Kantonsregierung oder ein Kantonsparlament? Wer kann für die eidgenössischen Wahlen kandidieren (und wie geht das)? Auf diese und weitere Fragen finden Sie die Antwort unter ch.ch/demokratie, dem neuesten «Kind» von ch.ch.

Ch.ch, das offizielle Portal von Bund, Kantonen und Gemeinden, erweitert seine Website um ch.ch/demokratie; dabei handelt es sich um eine breit gefasste neue Rubrik, die vollständig dem politischen System der Schweiz gewidmet ist. Fortan genügt ein einziges Portal: Seine neuen und eigens verfassten Inhalte und die zahlreichen weiterführenden Links auf die Websites der zuständigen Behörden von Bund, Kantonen und Gemeinden helfen Ihnen, einfach und schnell zahlreiche Informationen zur Funktionsweise des politischen Systems der Schweiz auf allen politischen Ebenen zu finden.

Die zahlreichen Inhalte, die Sie auf ch.ch/demokratie finden, werden klar, zeitnah und handlungsorientiert dargestellt, denn sie sollen für alle Bürgerinnen und Bürger im In- und im Ausland einfach verständlich, nützlich und praktisch sein. Besonders wertvoll ist das neue Portal für die Auslandschweizerinnen und -schweizer. Speziell an sie gerichtet sind spezifische wichtige Themen wie die Ausübung des Stimmrechts. Unter ch.ch/demokratie finden sie denn auch Antworten auf Fragen wie: Welche Abstimmungsregeln gelten für Auslandschweizerinnen und -schweizer? Wer darf elektronisch abstimmen? An wen muss man sich wenden, um das Stimmmaterial zu erhalten? Können Schweizerinnen und Schweizer im Ausland an allen Wahlen und Abstimmungen teilnehmen? Können sie für die Wahlen in ihrem Heimatkanton kandidieren? Welche Bedingungen gelten diesbezüglich?

Neben diesen praktischen Informationen enthält das Portal ch.ch/demokratie Angaben über die Funktionsweise und die politische Organisation der Schweiz. Es verweist auf zahlreiche Webseiten zu den Themen Föderalismus, Subsidiaritätsprinzip, Gewaltentrennung (Legislative, Exekutive und Judikative), Rolle der verschiedenen Gerichte sowie politische Parteien und Bewegungen in der Schweiz.

Ch.ch/demokratie ist ein Portal, das sich ständig weiterentwickelt: Die Absicht ist denn auch, stetig neue und aktualisierte Erklärungen in multimedialer Form aufzuschalten, die den Bedürfnissen und den Wünschen der Benutzerinnen und Benutzer im In- und im Ausland Rechnung tragen.

Mit zahlreichen Bildern, Grafiken, Filmchen und Videoclips, die die Texte untermalen, verfolgt ch.ch/demokratie das Ziel, eine dynamische Webseite zu sein, die auch die jüngeren Bürgerinnen und Bürger anspricht.

Via www.twitter.com/ch_portal wird es zudem möglich sein, über Neues in Zusammenhang mit dem politischen System der Schweiz stets informiert zu sein und so die eigenen politischen Rechte einfacher wahrzunehmen.

Die Website ist in fünf Sprachen verfügbar: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch sowie auch Englisch.

Comments (0)

Write new comment

Die Redaktion behält sich vor, diskriminierende, rassistische, ehrverletzende oder hetzerische Kommentare zu löschen oder die Kommentarfunktion für diesen Artikel zu schliessen.

Kaum ein anderes Land ist so komplett und exakt vermessen und kartografiert wie die Schweiz. Die akribischen Landeskarten machen das bergige und...

Leggi tutto

Es geht um Sein oder Nichtsein: Für die Grünliberalen und die Bürgerlich-Demokratische Partei droht der Zerfall, wenn sie bis 2019 nicht deutlich...

Leggi tutto
Gesellschaft
07/14/2017

Die «böse» Schweiz

Wenn die Kriminalstatistik der Schweiz erscheint, fällt jeweils ein Schlaglicht auf die dunkle Seite des schweizerischen Alltags. Dieses Jahr erlaubt...

Leggi tutto

Im Weinbau setzt die Walliserin Marie-Thérèse Chappaz auf Natur. Und damit ihr Wein so wird, wie sie es sich vorstellt, scheut die international...

Leggi tutto

Die grossen Schweizer Orchester werden vor allem von Franzosen, Briten oder Italienern dirigiert. Drei aktuelle Schweizer Dirigenten kennt dennoch die...

Leggi tutto
 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch