Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ich bin Auslandschweizerin und möchte die «Schweizer Revue» als Printprodukt erhalten. An wen kann ich mich wenden?

Sie können sich via www.eda.admin.ch/swissabroad für den Empfang der Printausgabe registrieren. Sollte dies nicht klappen, informieren Sie bitte ausschliesslich die Botschaft oder das zuständige Konsulat. Aus Gründen des Datenschutzes werden die Adressen der Auslandschweizer durch die offiziellen Vertretungen verwaltet.

Ich ziehe um. Wem muss ich meine Adressänderung bekannt geben?

Wenn Sie Auslandschweizerin oder -schweizer sind, informieren Sie bitte ausschliesslich die Botschaft oder das zuständige Konsulat. Aus Gründen des Datenschutzes werden die Adressen der Auslandschweizer durch die offiziellen Vertretungen verwaltet. Kontaktadressen
Wenn Sie ein bezahltes Abonnement haben, melden Sie Ihre neue Adresse bitte per E-Mail oder telefonisch (+41 31 356 61 10).

Kann ich die «Schweizer Revue» zum Beispiel auch auf Rumänisch erhalten?

Die «Schweizer Revue» erscheint nur in den Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch und zusätzlich in Englisch und Spanisch.

Kann ich in Frankreich die deutsche Ausgabe erhalten?

Für CHF 50.00 stellen wir Ihnen gerne ein Jahresabonnent für eine anderssprachige Ausgabe der «Schweizer Revue» aus.

Warum kostet das Abonnement der «Schweizer Revue» etwas, wenn ich eine ansonsten nicht in meinem Wohnland verteilte Sprachausgabe wünsche? Die Revue ist ja sonst gratis.

Die Sonderwünsche unserer Leser bedeuten einen administrativ hohen Aufwand (die Hefte müssen von Hand etikettiert und verschickt werden) und verursachen zusätzliche Portokosten. Um diese einigermassen decken zu können, sind wir auf die Einnahmen der Abonnemente angewiesen.

Warum erhalten die Spanien-Schweizer nicht automatisch die spanische Ausgabe?

Weil die meisten Schweizer in Spanien nicht spanisch, sondern deutsch oder französisch sprechen. Es entscheidet die Sprache der grössten Anzahl Auslandschweizer im jeweiligen Land.

Kann ich auch als Nicht-Schweizer die «Schweizer Revue» erhalten?

Gerne stellen wir Ihnen ein Abonnement in der gewünschten Sprache aus. Weitere Informationen finden Sie in der linken Spalte der Seite «Abo&Zustellung».

Kann ich die «Schweizer Revue» auch innerhalb der Schweiz abonnieren?

Ja, das können Sie. Allerdings ist der Inhalt des Magazins auf die Bedürfnisse von Auslandschweizern zugeschnitten. Ein Abonnement kostet CHF 30.00. Weitere Informationen finden Sie in der linken Spalte der Seite «Abo&Zustellung».

 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch