Zitate

«Wir können es nicht dulden, dass Menschen ­untergehen.»

Bundesrätin Simonetta Sommaruga, zum Flüchtlingsdrama im Mittelmeer

«Wer im Geld schwimmt, hält einen Rettungsring für eine Zumutung.»

Ernst R. Hauschka (1926?–?2012), deutscher Lyriker und Aphoristiker

«Die Schweiz wird Schritt für Schritt kaputt gemacht.»

Toni Brunner, Präsident der SVP, über die vermeintliche Mitte-links-Allianz im Parlament

«Die Schweiz ist schon untergegangen. Die Schweiz, in der Sie und ich aufgewachsen sind. Aber sie entsteht jeden Tag neu. Vielfältiger. Welthaltiger. Überraschender. Machen Sie mit und freuen Sie sich darauf!»

Franz Hohler, Schweizer Schriftsteller und Kabarettist

«Früher hat die FDP Lösungen aufgetischt und gleich noch eine Dissertation als Begründung ­nachgeschoben. Diese Zeiten sind vorbei.»

Philippe Müller, Präsident der FDP, über den neuen Stil und das neue Selbstverständnis seiner Partei

«Mit dem Status ist es wie mit der Ehre. Beides gibt es nur in den Augen der anderen.» 

Katja Gentinetta, Schweizer Politphilosophin

«Leichtsinn ist die fröhliche Art, Erfahrungen zu sammeln.»

Art van Rheyn (1939?–?2005), deutscher Dichter und Aphoristiker

«Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es ­verdienen.»

 

George Bernard Shaw (1856?–?1950), irischer Dramatiker und Politiker

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Die Redaktion behält sich vor, diskriminierende, rassistische, ehrverletzende oder hetzerische Kommentare zu löschen oder die Kommentarfunktion für diesen Artikel zu schliessen.

Georg Kohler, emeritierter Professor für politische Philosophie der Universität Zürich, beobachtet und analysiert für die Auslandschweizer über das...

Weiterlesen

Die Entscheidung der Nationalbank zur Freigabe des Schweizer Frankens wurde von der Furcht vor einem Kontrollverlust über die Währung geleitet,...

Weiterlesen

Die Schweizer Fussballerinnen nehmen erstmals an der Weltmeisterschaft teil. Dieser Erfolg bringt kaum Geld und wenig Aufmerksamkeit.

Weiterlesen

Mit sechs Jahren ist Samir aus dem Irak in die Schweiz gekommen. Das war 1961. Heute ist er einer der bekanntesten Filmregisseure der Schweiz. Vor gut...

Weiterlesen

Zuwanderung: So heisst in der Schweiz der politische Zankapfel des Jahres. Für die bereits Zugewanderten vor allem ist die Frage brisant, wie sich die...

Weiterlesen
 

Auslandschweizer Organisation
Alpenstrasse 26
3006 Bern, Schweiz

tel +41 31 356 61 10
fax +41 31 356 61 01
revue@aso.ch